Fahren Sie nach den Windmühlen

Die Lassithi-Hochebene ist eine der wenigen bewohnten mediterranen Gegenden liegt auf einer Höhe von über 800 Meter. In der Nähe der Lassithi-Hochebene liegt eine Höhle, wo es sagte, dass Zeus geboren wurde, sie heißt Dikteon Andron. Sie müssen Ihnen Wanderschuhe mitnehmen, weil die Treppe, die leitet nach Dikteon Andron, rutschig ist. Es gibt viele kleine Dörfer auf dem Plateau, die ihren traditionellen Charakter bewahren. Zögern Sie nicht, von Ihrem Auto auszuschiffen und zu Fuß auf den Spuren zu gehen. Sie werden mit nostalgischen Sehenswürdigkeiten der Windmühle in Lassithi Plateau, authentische Bauernhöfe leben belohnt. Die meisten Reiseführer beschreiben den Ort als das Plateau von 10,000 Windmühlen. Es gibt auch einige alte schwarz-weiß-Fotos zeigen Tausende von Windmühlen, die in der Gegend verstreut. Leider sind die meisten dieser Windmühlen, mit rohem Pumpmaschinen und Eisen Türme der einfachen Technik, nicht mehr existieren. Ursprünglich die Windmühlen lokal hergestellt auf dem Plateau am Ende des 1800. In den 1950er Jahren gab es etwa 4.000 Strukturen, die bieten unschätzbare Hilfe für die einheimischen Bauern. Heute, mit modernen Mitteln von Bewässerung und Stromversorgung, hat diese Zahl stark reduziert, berauben Lassithi seiner einzigartigen Identität.

Historische Sehenswürdigkeiten

Verlassen Sie die Hochebene von Lassithi in Richtung nach Heraklion treffen Sie einen Bereich kurz vor dem Dorf von Kera, wo 24 Steinmehl Mühlen standen, die sind auf der Mitte der 1800 datiert. Sie betrieben bis zum Ende des zweiten Weltkriegs, aber sind heute die meisten von ihnen ruiniert und wurden nur drei restauriert so weit.

Andere Sehenswürdigkeit zu besuchen, ist Kato Zakros. Wenige hundert Meter vom Strand entfernt gibt es der Palast des Zakro, die wurde auf etwa 1900 v. Chr. erbaut. Die vorliegenden Ruinen sind von der zweiten Bauphase, etwa 1600 v.Chr. Der Palast wurde von den griechischen Archäologen N. Platon bei 1961 gefunden. Politisch und wirtschaftlich ist der Palast von Zakros orientiert sich an den großen Zivilisationen des Nahen Ostens.

Lassithi - Nachtleben

Die meisten Diskotheken in der Präfektur Lasithi befindet sich in Agios Nikolaos, Sitia, Kreta-Lassithi-Nachtleben Elounda, Ierapetra, einschließlich eine sehr gute Auswahl an Clubs, Bars und Cafés, obwohl die meisten Küstensiedlungen bieten Sie eine Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten. In Lassithi gibt es traditionelle Tavernen und Restaurants überall, vom kleinsten Dorf als das beliebteste Resort - Besuchern haben hunderte Optionen zum Essen in Agios Nikolaos, als anderswo in der Präfektur. Mieten Sie ein Auto von Intercar Autovermietung und besuchen alle Orte, die Ihnen gefallen!

Agios Nikolaos ist eine internationale und kosmopolitische Resort, das Tausende von Besuchern begrüßt jährlich. Der See ist seine schönste Funktion. Die Legende besagt, dass Athene und Artemis in seinen Gewässern gebadet. Der See ist mit dem Meer durch einen schmalen Kanal verbunden, während die natürliche Umgebung von roten Felsen und Bäumen die Besucher magnetisch anziehen. Bei einemkleine Freilichtbühne neben dem See, können Einheimische und Besuchern viele interessante künstlerische und kulturelle Veranstaltungen zu genießen. Ein Spaziergang in den Geschäften der Agios Nikolaos ist eine angenehme Erfahrung. In den vielen Geschäften findet der Besucher eine große Auswahl an traditionellen kretischen Artefakten, Kopien aus verschiedenen archäologischen Museen, Schmuck und Stickereien. Wenige Kilometer nördlich aus Agios Nikolaos treffen Sie den schönen Ferienort Elounda und auf dem gegenüberliegenden Ufer liegt die Insel Spinalonga. Diese Insel war eine Kolonie für Leprakranke und diese ist die Insel, auf der das Buch "Die Insel" basiert ist.

Strände in Lassithi

Die schöne Küstenlinie der Präfektur Lassithi bietet den Besuchern eine Vielzahl von herrlichen Stränden, wo Momente der Entspannung unter der Sonne verbringen können und im kühlen Wasser des kretischen und Libyschen Meers schwimmen können. An der Nordküste von Lassithi, sind die Gewässer wärmer und flacher als der Süden, obwohl die Strände an der Südküste der Lassithi weniger überfüllt als die an der Nordküste sind. Wenn Sie Strände, die ruhige und abgeschiedene sind bevorzugen, empfehlen wir den Besuch der nördlichen Strände Lassithi Driros, Sissi, Havania und Pachia Ammos oder den südlichen Stränden von Lassithi Agia Fotia, Xerokambos, Koutsounari, Achlia und Lagada. In der Nähe von Vai Palm Beach an der Ostküste von Lassithi finden Sie die schönsten Strände in Palekastro Itanos und Strand von Kato Zakros. Die Mehrheit der Lassithi Strände bieten Einrichtungen an dem Strand, als Tavernen, Cafés, Sonnenschirmen und Liegestühlen, während andere komplett organisiert sind und Wassersportmöglichkeiten haben. Ein Mietwagen von Intercar gibt Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Strände zu besuchen und zu entdecken, ob lieben Sie einen Strand verpackt oder isoliert.

Erfüllen Sie die schöne Stadt Ierapetra im Süden der Präfektur Lassithi auf. Vom Hafen dort können Sie mit der Fähre nach dem Insel Chrissi fahren, die 4 Stunden entfernt ist und wo Sandstrände diejenigen von Hawaii sind! Das Wasser dort ist kristallklar blau und man kann deutlich erkennen die Fische schwimmen dort!

Vai ist auch ein sehr schönes Dorf. Dort können Sie die einzige zufälligen gesät Palmen in Griechenland finden! Die Legende sagt, dass wenn die Römer in Vai erreichten, sie wussten nicht wo sie waren. Sie verbrachten den ganzen Tag am Strand Essen Pflaumen und werfen Steine in den Sand, und das ist, wie die Palmen wachsen haben.

Mieten Sie ein Auto von Intercar Autovermietung und starten die Erforschung!

Main Office:

Address: Kato Gouves Vlixadas 
Telephone: +302897042755
Fax : +2810332086
Mobile : +306942262655
Email: info@intercars.gr

Branch Office:

Address: Kokkini Hani Heraklion
Mobile: +306944456399 & +306945262863
Email: info@intercars.gr

Wednesday the 23rd. created by StVakis
Copyright 2012

©

PointIn.gr
Template by Affiliate Marketing Profit